Aktion Pro Spital Grabs

Modell Neubau Spital Grabs 
Luftbild Spital Grabs
 
Die Region steht hinter dem geplanten Spital-Neubau in Grabs!
 
Die "Aktion Pro Spital Grabs" setzt sich für den geplanten Spitalneubau in Grabs ein.
 
Im Oktober 2013 hat die St.Galler Regierung die Vorlage zu den vorgesehenen Spitalbauten präsentiert. In Grabs soll ein Spitalneubau erstellt werden.
Vorgängig hat die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell (IHK) die Spitalstudie "HFutura" präsentiert, welche die Schliessung des Spitals Grabs und stattdessen ein neues "Spital Rheintal" vorsieht.
Dies hat nach 15-jährigem Baumoratorium Standortdiskussionen ausgelöst, welche  bis zur kommenden Volksabstimmung vom November 2014 weitergehen werden.
Obschon die IHK-Studie Grundsatzüberlegungen zu der gesamten Kantonalen Spitalplanung liefert, konzentrieren sich die Gegner der Regierungsvorlage nun auf die Spitalregion 2.  Dies lässt sich nicht sachlich, sondern nur politisch begründen.
 
Eine weitere Verzögerung der dringend notwendigen Investitionen am Standort Grabs hätte für unsere Region fatale folgen.
Bitte unterstützen Sie unsere Aktion und tragen Sie sich als UnterstützerIn bei uns ein.
 
Neuigkeiten:

30.11.2014 - ABSTIMMUNGSSONNTAG
Rund 75% der St.Gallerinnen und St.Galler sagen JA zum Spital Grabs!
VIELEN HERZLICHEN DANK!

30.11.2014 - Abstimmungssonntag Region Werdenberg

Die Region Werdenberg steht hinter dem Spital Grabs...., und wie!

Sennwald: 1299 Ja / 132 Nein => 90.75% Ja
Gams: 985 Ja / 55 Nein => 94.71 % Ja
Grabs: 2510 Ja / 104 Nein => 96.02% Ja
Buchs: 2900 Ja / 160 Nein => 94.77% Ja
Sevelen: 1133 Ja / 76 Nein => 93.70% Ja
Wartau: 1309 Ja / 115 Nein => 91.92% Ja

Region Werdenberg: 10'136 Ja / 642 Nein => 94.04% Ja

Vielen herzlichen Dank!

Werdenberg

16.11.2014
Regierungsrat Willi Haag und SVP-Kantonsrat Herbert Huser im Streitgespräch 
auf TV Rheintal mit Moderator Hansjürg Vorburger

Willi Haag vs. Herbert Huser



16.11.2014:
Regierungsrätin Heidi Hanselmann und Stefan Lichtensteiger, CEO der Spitalregion RWS auf TV Rheintal
mit Hansjürg Vorburger

Spitalvorlagen - TV Rheintal



15.11.2014:
Bild aus dem Gründungsjahr 1907


Das Spital Grabs hat sich nicht ohne Grund zum grössten Regionalspital im Kanton entwickelt!
JA ZUM GEPLANTEN SPITAL-NEUBAU IN GRABS!

15.11.2014:
Stellungnahme zur "Spitalplanung der SVP" von Christian Lippuner
Präsident FDP Grabs / Präsident Aktion Pro Spital Grabs


11.11.2014: 

FDP des Kantons St.Gallen sagt JA zu allen Spitalvorlagen: 

CVP des Kantons St.Gallen sag JA zu allen Spitalvorlagen:

BDP des Kantons St.Gallen sagt JA zu allen Spitalvorlagen:

SP des Kantons St.Gallen sagt JA zu allen Spitalvorlagen:

Grüne des Kantons St.Gallen sagt JA zu allen Spitalvorlagen

SVP Grabs sagt JA zu Spitalvorlage

Berufsverband der Pflegefachpersonen sagt JA zu allen Spitalvorlagen



08.11.2014: Liebe Bewohnerinnen und Bewohner des Kantons St.Gallen

Sie haben die Abstimmungsunterlagen zu den Spitalvorlagen erhalten. 
Die Aktion Pro Spital Grabs empfiehlt: 6 X JA

Die Region Werdenberg zählt auf die Solidarität im ganzen Kanton St.Gallen. Am Spital Grabs besteht dringender Handlungsbedarf. Über 500 Mitarbeiter arbeiten seit Jahren in überalterten Gebäulichkeiten und freuen sich auf den geplanten Neubau.

Herzlichen Dank für Ihr überzeugtes 6XJA.


05.11.2014: Leserbrief der aktiven und ehemaligen Kantonsrätinnen und Kantonsräte


31.10.2014: Der Grabser Gemeindepräsident Rudolf Lippuner nimmt Stellung zur IHK-Forderung "Bessere Lösung fürs Rheintal"

23.08.2014: Pro Spital Grabs am Buchserfest:

02.06.2014: Der Kantonsrat stimmte am 02.Juni 2014 allen fünf Bauprojekten zur Erneuerung und Erweiterung des Kantonsspitals St.Gallen sowie der regionalen Spitalstandorte Altstätten, Grabs, Uznach (Spital Linth) und Wattwil zu.
Abstimmungsresultat Neubauprojekt in Grabs: 80 JA / 22 NEIN / 7 Enthaltungen
Damit ist ein wichtiges Ziel der Aktion Pro Spital Grabs erreicht worden und die Stimmberechtigten des Kantons St.Gallen können im November dieses Jahres an der Urne über die Bauvorlagen abstimmen.

28.03.2014: Emotionale Podiumsdiskussion im Spital Grabs:
 
26.02.2014: Erste Hürde geschafft!
Der Kantonsrat hat in der heutigen ersten Lesung entschieden, die Bauvorlagen Spital Grabs und Spital Altstätten gutzuheissen.
Sofern sich bis zur zweiten Lesung im Juni die Mehrheiten im Kantonsrat nicht verschieben, wird an der Volksabstimmung vom November 2014 auch über den Spitalneubau in Grabs abgestimmt.
 
 
13.02.2014: Die St.Galler Regierung hat den von der SVP St.Gallen neu in die Spitaldebatte eingebrachte Standort Rüthi analysiert und eine Stellungnahme erarbeitet.
Fazit:
1. Sechs bis zehn Jahre bis zu einer allfälligen Volksabstimmung
2. Teurer als die Regierungsvorlage
3. Landverschleiss, (Fruchtfolgefläche)
4. Fehlende Erschliessung, keine Anbindung an ÖV
uvm.
(Die Stellungnahme finden Sie unten auf dieser Seite)
 
 
08.02.2014: Interview auf TV Rheintal mit CVP-Kantonsrat Werner Ritter (Altstätten) und Paul Josef Hangartner, ehemaliger Chefarzt Spital Altstätten
 
 
25.01.2014: Interview "Pro Spital Grabs" auf TV Rheintal
(Moderator Hansjürg Vorburger / Vertreter Pro Spital Grabs Hildegard Fässler & Christian Lippuner)
 
 
24.01.2014: Die vorberatende Kommission des Kantonsrates befürwortet die Erweiterung und Erneuerung der kantonalen Spitäler St.Gallen, Linth, Wattwil, Grabs, Altstätten sowie des Ostschweizer Kinderspitals.
Am stärksten umstritten waren gemäss Medienmitteilung (siehe unten) der Kommission die beiden Spitäler Grabs und Altstätten. Der Entscheid fiel offensichtlich äusserst knapp aus.
Aus den diversen Vorschlägen der IHK-Studie kristallisiert sich unsere Spitalregion als verbleibender "Zankapfel" heraus.
Am 26./27. Februar ist zur Beratung (1.Lesung) im Kantonsrat eine ausserordentliche Sondersession angesetzt.
Ċ
Christian Lippuner,
03.11.2014, 12:48
Ċ
Christian Lippuner,
24.01.2014, 07:37
Ċ
Christian Lippuner,
13.02.2014, 14:05
Ċ
Christian Lippuner,
16.11.2014, 11:10